HP-41CY TURBO

 
Code Name
Serien-Nr. 2734 S 20912
Baujahr / Woche 1984 / 27. Woche
Länder-Code S = Singapur

Der HP-41CY TURBO ist eine aufgemotzte Version des HP-41CX und wurde mitte der 80er Jahre von der Fa. W&W gebaut und vertrieben.

Der HP-41CY TURBO verfügt über einen eingebauten 64k Zusatzspeicher. In diesem Speicher können Programme und Daten - ähnlich dem X-Memory - abgespeichert werden. Im Gegensatz zum X-Memory können jedoch alle Programme in diesem Zusatzspeicher ablaufen, ohne erst in den Hauptspeicher des Rechners zurückgeladen zu werden. Der Rechner-Hauptspeicher (319 Register) bleibt also für Daten und Programme frei. Gegenüber herkömmlichen HP-41 ist der HP-41CY TURBO etwa doppelt so schnell in der Rechnergeschwindigkeit. Der TURBO-Modus lässt sich mit dem kleinen Micro-Schalter an der linken Gehäusewand aktivieren.

Gleich vorweg: "Nein, ich verkaufe den Rechner nicht!" ;-)

Mehr Infos zum HP-41 beim HP-Museum